Schüler*innen aus dem Autismus-Spektrum – von Grundlagen bis Strategieentwicklung ++Onlineseminar++

Menschen aus dem Autismus Spektrum leben in einer eigenen Welt, Hochbegabung, Savant, Nicht-Sprechend, Desinteresse an Kontakten, Rain Man – Autismus verbinden wir mit vielen Vorurteilen. Aber was steckt wirklich dahinter?

Mit dieser Schulung möchten wir Ihnen einen Einblick in das Autismus-Spektrum ermöglichen. Neben den Grundlagen beschäftigen wir uns mit den Besonderheiten und deren Auswirkungen auf das Leben von Menschen aus dem Autismus Spektrum. Schwerpunkt ist dabei der Schulbesuch. Was bedeutet ein Schulbesuch für Schüler aus dem Autismus Spektrum? Was können wir tun, um ihnen den Schulbesuch zu erleichtern und Stress rauszunehmen? Unser Ziel ist es, Sie für die Arbeit diesen Schülern zu sensibilisieren und sie besser verstehen zu lernen.

Die Schulung basiert auf unserem Präsenz-Workshop „Autismus selbst erleben“ und ist deshalb besonders an die Mitarbeiter gerichtet, die den Workshop noch nicht besuchen konnten.

Es handelt sich um ein Onlineseminar im Rahmen einer Videokonferenz. Den Zugang zum virtuellen Konferenzraum sowie die Seminarunterlagen werden den Teilnehmern einige Tage vorher per Email zugestellt.

Referent*Innen:  Dipl. Heilpädagogin Dr. Ute Kaufmann und Lina Jendrysik//  Pädagogische Fallberatung SAB.Ruhr